Newsroom

Fünf neue Auszubildende bei Sigel


von links: Ulrich Grüner (Jugend- und Auszubildendenvertretung), Andrea Mack (Ausbildungsleiterin), Marcel Simon, Daniel Hummel, Maximilian Ludwig, Andreas Schirpfer, Benjamin Schulz

Mertingen, 04.09.14

Willkommen in der Arbeitswelt. Andrea Mack, Ausbildungsleiterin Sigel GmbH, sowie Ulrich Grüner von der Jugend- und Auszubildendenvertretung begrüßten am 1. September 2014 gemeinsam die neuen Auszubildenden am Standort in Mertingen.

Ins Berufsleben bei Sigel starten drei Bachelor-Studenten für International Business und Wirtschaftsinformatik sowie zwei Auszubildende zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und zum Fachlagerist. Damit setzt das Mertinger Unternehmen weiterhin auf die gezielte Ausbildung eigener Nachwuchskräfte aus der Region.

„Die Ausbildung bei Sigel hat einen unverändert hohen und qualitativ anspruchsvollen Stellenwert“, so Daniel Petrasch, Leiter Finanzen/Personal/Einkauf. Der Starttag galt, wie es seit Jahren in dem nordschwäbischen Familienunternehmen Stil ist, der Einführung der jungen Mitarbeiter.

Für die Ausbildungsstellen 2015 läuft die Ausschreibung bereits. Weitere Infos unter www.sigel.de/ausbildung