Newsroom

Faszinierende Einblicke // Architektur und Design

Mertingen, 02.08.10

Ein repräsentatives Gebäude ist für Unternehmen heute genauso wichtig wie eine moderne zeitgemäße Innenarchitektur, in der sich Mitarbeiter und Kunden wohlfühlen. Die Raumgestaltung wird zur Visitenkarte der Firmen. Denn jedes Möbel, jedes Bild und jedes Accessoires nimmt Einfluss auf das Erscheinungsbild des Raumes und spiegelt den Corporate Spirit wieder.

Christoph Simmerl vom Studio 2 in München ist Innenarchitekt für moderne Gestaltungskonzepte. Sein Statement zum aktuellen Design in der Architektur und zu den Glas Magnetboards artverum® von Sigel:


„Architektur und Design sind heute für viele moderne Unternehmen nicht nur dekorative Hülle und Beiwerk sondern integrativer Bestandteil des eigenen Selbstverständnisses und Ausdruck einer modernen Arbeitsauffassung.

Wirklich gutes Design wird meist erst aus der zeitlichen Distanz sichtbar. Beispiele hierfür sind für mich z. B. die Stahlrohrmöbel der Bauhaus-Ära, Bauten wie das Olympia-Stadion in München oder auch die Kathedrale „Sagrada Familia“ in Barcelona von Antoni Gaudi. Modische Strömungen in Architektur und Design hingegen verlieren oft schon nach einigen Jahren an Überzeugung und verblassen.

Die artverum® Serie von Sigel knüpft mit seiner klaren und zeitgemäßen Designsprache an die Gestaltungsauffassung des Bauhauses an und führt sie fort. Die Grundidee der Pinnwand wird hier erfrischend neu interpretiert und ist ein echter Hingucker, sei es nun im Büro oder im privaten Wohnumfeld."