Service

< Zurück

Folien

Kann ich InkJet-Folien auch mit Farblaser bedrucken?
Auf keinen Fall. InkJet-Folien weisen keine Hitzebeständigkeit auf und können im Laserdrucker schmelzen. Das Gerät ist beschädigt.
Kann eine S/W-Laser-Folie in einem Farblaserdrucker eingesetzt werden?
Nein, da S/W-Laser-Folien nicht die erforderliche Hitzebeständigkeit wie Farb-Laser-Folien aufweisen. Umgekehrt besteht keine Problematik.
Der Toner meines Farblaserdruckers haftet nicht richtig auf der Folie. Wie bekomme ich ein besseres Druckbild?
Stellen Sie im Druckertreiber "Folie" oder "schweres Papier" ein. Folien und dickes Papier benötigen eine längere Fixierzeit als Normalpapier. Der Druck dauert zwar etwas länger aber die Qualität stimmt wieder.
Was ist die All-in-One-Folie?
Die Folie können Sie für jeden Einsatz und für alle Gerätetechnologien verwenden. Eine Seite spezialbeschichtet für ausgezeichnete Ergebnisse auf allen InkJet-Duckern und die andere Seite für Farb-Laserdrucker und -Kopierer beschichtet für hervorragende Tonerhaftung.

Frage nicht gefunden?

Sie benötigen spezifische Produktinformationen oder Tipps zur Anwendung unserer Produkte?

Auch wenn es darum geht, eine andere Verpackungseinheit zu finden oder zu klären, welche Prospekthalter miteinander kombinierbar sind - wir sind immer der richtige Ansprechpartner.

Tel: 09078 81-177
Fax: 09078 81-9177
E-Mail: info@sigel.de