Unternehmen

Nutzungsbedingungen für Botschafter-Aktionen

Allgemein

Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihr Verhalten im Zusammenhang mit den von Sigel angebotenen Service Botschafter-Aktion. Bei jedem Konflikt zwischen der Datenschutzbestimmung von Sigel und diesen Nutzungsbedingungen gelten bezüglich der Botschafter-Aktionen vorrangig diese Nutzungsbedingungen.

Geltungsbereich

Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Teilnehmer, die sich für Sigel-Botschafter-Aktionen bewerben bzw. an ihnen teilnehmen.

Bewerbung als Markenbotschafter

Bei der Bewerbung für eine Teilnahme an einer Botschafter'-Aktion muss jeder Teilnehmer korrekte Daten angeben und hat wahrheitsgemäße Angaben zu machen.

Datenschutz

Hinsichtlich der Nutzung der im Laufe von Botschafter-Aktionen angegebenen, personenbezogenen Daten sowie wegen sonstiger datenschutzrechtlicher Aspekte gelten die Sigel Datenschutzbestimmungen.

Teilnahmeregeln

Jeder Aktions-Teilnehmer, auch Botschafter genannt, ist verpflichtet, sich als Botschafter und im Umgang mit anderen Teilnehmern an die geltenden Gesetze zu halten sowie andere Teilnehmer respektvoll und höflich zu behandeln.

Bei einer Botschafter-Aktion werden einem ausgewählten Kreis von Teilnehmern Produkte von Sigel zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Der Teilnehmer soll die Produkte ausprobieren, bewerten und weiterempfehlen. Wenn Produkte von Sigel weiterempfohlen werden, muss der Botschafter darauf hinweisen, dass er an einem Marketing-Projekt von Sigel teilnimmt. Der Botschafter soll hierbei immer offen seine Meinung zu dem Produkt zum Ausdruck bringen.

Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme an einer bestimmten Sigel Botschafter-Aktion besteht nicht. Die Botschafter werden von Sigel anhand deren Angaben nach ihren Interessen und Neigungen ausgewählt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Sigel behält sich vor, Botschafter von Botschafter-Aktionen auszuschließen, wenn gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen wird. Waren oder Gegenstände, die der Botschafter im Rahmen einer Botschafter-Aktion von Sigel erhält, stellen unverkäufliche Muster dar. Der Verkauf dieser Produkte, insbesondere über Plattformen wie eBay ist untersagt. Es wird darauf hingewiesen, dass die unerlaubte Weiterveräußerung gegen die Markenrechte von Sigel verstoßen kann, weil das werbende Unternehmen die Testprodukte nicht für den Weitervertrieb in Verkehr gebracht hat.

Änderung von Nutzungsbedingungen

Sigel behält sich die Änderung dieser Nutzungsbedingungen vor. Solche Änderungen werden den Teilnehmern per E-Mail mitgeteilt. Wenn der Teilnehmer mit den Änderungen nicht einverstanden ist, hat er seine Teilnahme zu beenden. Die Änderungen werden ansonsten zu dem von Sigel angegebenen Zeitpunkt wirksam.

Urheberrecht

Die Inhalte der Botschafter-Seiten sowie sonstige Unterlagen und Materialien, die der Teilnehmer erhält, sind in der Regel urheberrechtlich geschützt und dürfen nur entsprechend der Vorgaben und Bedingungen von Sigel genutzt werden. Jede sonstige Vervielfältigung, Verbreitung, Wiedergabe oder öffentliche Zugänglichmachung ist ohne Zustimmung des Rechtsinhabers unzulässig.

Teilnehmer, die im Rahmen von Botschafter-Aktionen auf Weblogs Inhalte veröffentlichen (Blogbeiträge, Fotos, Videos, Kommentare, Reports etc.) räumen Sigel dafür unentgeltlich ein einfaches, zeitlich und räumlich nicht beschränktes Nutzungsrecht, das Sigel berechtigt, diese Inhalte zu verbreiten, zu vervielfältigen und öffentlich zugänglich zu machen.

Durch Einreichen von Inhalten im Rahmen von Botschafter-Aktionen vertreten und gewährleisten Sie Folgendes:

  • Sie sind alleiniger Urheber und Inhaber der geistigen Eigentumsrechte daran
  • Alle von Ihnen eingegebenen Inhalte sind richtig
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt
  • Die Nutzung der von Ihnen gelieferten Inhalte verletzt diese Nutzungsbedingungen nicht

Darüber hinaus stimmen Sie zu und gewährleisten, dass Sie keine Inhalte einreichen:

  • Von denen Sie wissen, dass sie falsch, ungenau oder irreführend sind
  • Die gegen das Urheberrecht oder sonstige Rechte Dritter verstoßen
  • Die gegen gesetzliche Vorschriften oder behördliche Anordnungen verstoßen
  • Die für ein Individuum oder ein Unternehmen diffamierend, verleumderisch, beleidigend oder diskriminierend sind
  • Für die Sie eine Zahlung oder andere Gegenleistung eines Dritten erhalten haben
  • Die Informationen bezüglich anderer Websites, Adressen, Email-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern enthalten
  • die Computerviren, -würmer oder sonstige potentiell schädliche Computerprogramme oder Dateien enthalten

Sie stellen die Sigel GmbH, Bäumenheimer Straße 10, D-86690 Mertingen (sowie deren offizielle Vertreter, leitende Angestellte, Geschäftsführer, Vertreter, Tochtergesellschaften, Angestellte und externe Dienstleister) von allen Ansprüchen, Forderungen und Schäden frei – einschließlich evtl. entstehender Anwalts- und Gerichtskosten, die aus einer Verletzung Ihrer oben genannten Zusagen und Pflichten resultieren.

Sigel behält sich das Recht auf Änderungen, Zusammenfassungen oder das Löschen jeglicher Inhalte auf der Botschafter-Website vor, bei denen Sigel nach eigenem Ermessen der Meinung ist, dass sie die Inhaltsrichtlinien oder jedwede sonstige Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen verletzen.

In jedem Fall behält sich Sigel das Recht vor, eingesandte Beiträge zu entfernen oder ihre Veröffentlichung zu verweigern. Im Innenverhältnis zu Sigel sind Sie für die Inhalte Ihrer Beiträge verantwortlich.

Technische Verfügbarkeit

Sigel ist berechtigt, die Botschafter-Website und ihre Dienste jederzeit einzustellen und auch das Nutzungsverhältnis jederzeit zu beenden. Die Website oder sonstige Dienste können ferner aufgrund technischer Störungen vorübergehend nicht erreichbar sein. Der Teilnehmer hat keinen Anspruch darauf, dass die Aktions-Seiten jederzeit erreichbar sind.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln davon unberührt. Für das Nutzungsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und Sigel gilt deutsches Recht.

Jetzt als Markenbotschafter bewerben